Was ist meine Immobilie wert?

Eine Wertermittlung ist nicht gleich Wertermittlung! Als diplomierte Sachverständige (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten wissen wir genau, welchen Verkehrswert Ihre Immobilie hat. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Wertermittlungsarten je nach Ihrem Bedarf und dem Zweck der Wertermittlung.

Es gibt viele Gründe für eine fundierte Wertermittlung.

  • Verkaufspreisfindung 
  • Kaufpreisfindung 
  • Erbauseinandersetzung 
  • Scheidungsauseinandersetzung 
  • Verkehrswertermittlung nach § 194 BauGB für das Nachlassgericht
  • zur Vorlage beim Finanzamt und/oder Steuerberater
  • Mietwertgutachten als Grundlage einer Neuvermietung und/oder Mieterhöhung
  • Schiedsgutachten

Sie profitieren von unserem exzellenten Fachwissen und unserer profunden Marktkenntnis.

Leistungsbeschreibung

Sie erhalten von uns je nach Bedarf und Zweck:

  • Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB
    (Unsere Leistung: Besichtigung und Überprüfung der Unterlagen, ausführliche Beschreibung der Immobilie und Lage sowie ausführliche Darstellung der angewendeten Verfahrensarten nach § 194 BauGB)
  • Marktwertermittlung: dient lediglich als marktgerechte Einschätzung Ihrer Immobilie, z. B. als Grundlage für eine Kaufpreisfindung/Verkaufspreisfindung
    (Unsere Leistung: kurze Besichtigung und Durchsicht Ihrer Unterlagen, kurze Marktwertermittlung ohne Überprüfung der Unterlagen)
  • Überschlägige Wertermittlung
    (Unsere Leistung: Besichtigung und Prüfung der Unterlagen, kurze Darstellung der Ergebnisse ohne ausführliche Beschreibung der Immobilie, Lage sowie der Verfahrensarten)
  • Mietwertgutachten als Grundlage für eine Neuvermietung und Mieterhöhung
  • Ankaufsberatung für Kaufinteressenten
  • Schiedsgutachten
    (ist ein außergerichtlicher, rechtsverbindlicher Schiedsspruch für beide Parteien)

Bei allen Wertermittlungsarten wird die Bausubstanz nicht untersucht. Für Baumängel und/oder Bauschäden die über die altersbedingte Abnutzung hinausgehen, können wir Ihnen gerne Sachverständige, für die Bewertung von Schäden an Gebäuden weiter empfehlen.